Der „Blick in die Natur“ oder „Stille, Freude und Natur pur“

Jägerinnen der Jägerschaft Ammerland luden Frauen im Rahmen des Projektes „Blick in die Natur“ ein, sie mit auf den Ansitz zu begleiten, um sich selbst ein Bild von der Jagd zu machen und kritische Fragen zu stellen. Mich haben Hilke Lehmann von der „Land & und Forst“ und Silke Nöding begleitet.

Am Ende entstand daraus ein gelungener Artikel über eine schöne Aktion anderen Frauen den Blickwinkel einer Jägerin und Naturschützerin näher zu bringen. Oben drein konnte ich mit einem Jährlingsbock im hohen Gras den Aufmacher für den Artikel zur Verfügung stellen. Erschienen ist der Artikel in der „Land & Forst“ – Nr. 41 – 11. Oktober 2018.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere