Ausstellung im Kreishaus Ammerland

Ausstellung im Kreishaus Ammerland

Zusammen mit sechs weiteren Fotografen des „Fotoclubs Westerstede“ zeige ich zur Zeit ein paar Bilder aus der Reihe „Schätze der Kulturlandschaft“ im Kreishaus des Landkreises Ammerland unter dem Titel „ANSICHTEN aus der REGION II“:

  • Hartmut Ahlers zeigt großformatige Arbeiten vom Ammerländer Kunstpfad.
  • Anika Börries fing heimische Tiere in freier Wildbahn ein. Ihr Thema: SCHÄTZE DER KULTURLANDSCHAFT
  • Karl-Heinz Müller ließ sich zu seinen gestischen Arbeiten von Gedanken zur Flüchtlingswelle im Ammerland inspirieren.
  • Reiner Scheuch richtete seit Augenmerk auf Motive im PARK DER GÄRTEN in Rostrup.
  • Karlheinz Schöttelndreier besuchte das Schloss EVENBURG bei Leer.
  • Ernst Adolf Stöckmann zeigt Panoramen (fotografiert mit seiner analogen Panoramakamera) von Ammerländer Landschaften.
  • Georg Wilts setzte sich mit seinem Fotoapparat in seinen Garten und wartete auf gefiederte Gäste.

Flattr this!