Markiert: Klima

0

Der gesetzliche Auftrag zur Nachhaltigkeit!

Der Staat schützt auch in Verantwortung für die künftigen Generationen die natürlichen Lebensgrundlagen und die Tiere im Rahmen der verfassungsmäßigen Ordnung durch die Gesetzgebung und nach Maßgabe von Gesetz und Recht durch die vollziehende...

Schmortopf 0

Man ist, was man isst – wir haben die Wahl!

Ein Lebensmittelskandal jagt im Mai 2011 den anderen: Enterohämorrhagische Escherichia coli (EHEC) an Sprossen, andere Escherichia coli Bakterien auf deutschen Hacksteaks in Frankreich, Salmonellen auf Hähnchenfleisch. Die Abstände scheinen immer kürzer zu werden. Irgend...

Bühlsand auf einem Maisacker 0

So trocken wie noch nie…

Viele werden es im Garten gemerkt haben, dass es dieses Frühjahr so wenig, wie lange nicht geregnet hat. Nicht einmal 20 l/m² waren es im März und April (Werlte, Wehm)! Gerade auf den sandigen...

3

Nachhaltiges Biogas?!

Leider sind durch Förderungen, bzw. unglückliche Rechtsformulierungen Schieflagen im Energiemarkt entstanden, die die Erneuerbaren Energien von der Nachhaltigkeit weit entfernen.

1

Knoblauch aus China?!

Eine schmackhafte und aromatische Küche ist etwas, was vielen Menschen zusagt. Der relativ anspruchslose Knoblauch gehört hier zu den Standardgewürzen, die auch im heimischen Garten gezogen werden können. Nur leider hat man ja nicht...

0

Stickstoff im Boden

Nitrat stellt, neben Phosphat, einen erheblichen Belastungsfaktor von Gewässer und Grundwasser dar. Dies begründet sich vor allem, da es als Endprodukt der Nitrifikation negativ geladen ist und so leicht, durch die in dieser Arbeit...