Berechnungen von PROVIEH zeigen: Geflügelpest hat ihren Ursprung in der Geflügelwirtschaft

Pressemitteilung, 28.03.2017: PROVIEH hat eine Statistik erstellt. Auf Grundlage von Zahlen des Zentralverbandes der deutschen Geflügelwirtschaft und des Bundes Deutscher Rassegeflügelzüchter rechnen wir mit rund 8.000 gewerblichen und 180.000 privaten Weiterlesen →

Schleppjagd auf Clemenswerth 2016

Galerie

Auch 2016 war das Spektakel groß. Nach einer Hubertusmesse bei schönem Wetter unter freiem Himmel eröffnete die Jagdherrin Marina Sanders die 25 km lange Schleppjagd nach der vorangegangenen Hubertusmesse vor historischer Kullisse. Bevor die Jagd startete fand eine Hubertusmesse auf dem Schlossgelände unter freiem Himmel statt. „Das Handeln eines Jägers ist nicht nur ein bloßer Ausdruck einer Leidenschaft, sondern vielmehr eine echte Verantwortung für die Schöpfung und die in ihr lebenden Tiere“, betonte der Kapuzinerpater Edmund in seiner Predigt. Ich durfte dieses Jahr einen Teil meiner Aufnahmen der letzten Schleppjagden zeigen :-). Für Irritationen hingegen sorgte die neue Regelung des Landkreises Emsland, dass die Kutschen sich nicht  wie in den Vorjahren auf dem Schlossplatz präsentieren durften.

Weiterlesen →

Flattr this!

„Goldener Hahn“ sucht Zuhause – Anika Börries aus Werlte züchtet seltene Hühnerrasse

Werlte. Ostfriesische Möwen vermutet man zu Recht eher an der Nordseeküste und vielleicht auch noch entlang der Ems bis Herbrum. Doch weit gefehlt, die „Ostfriesischen Möwen“, die Anika Börries aus Weiterlesen →

Das Ende der Stallpflicht

Seit dem Wochenende gilt die Aufstallungspflicht im Landkreis Cloppenburg als aufgehoben. Stattdessen soll unter Berücksichtigung einer Empfehlung nach der Risikobewertung des Friedrich-Loeffler-Instituts die Stallpflicht höchstens auf die in Niedersachsen kartierten Weiterlesen →

Ostfriesische Möwe – eine alte Hühnerrasse aus dem Nordwesten

Ostfriesische Möwen oder auch Ostfriesische Totleger sind eine alte Landrasse aus Nordwestdeutschland. Sie bilden zusammen mit anderen, sehr ähnlichen Rassen (Westfälische Totleger, Friesenhuhn, Groninger Möwe) eine Gruppe von Hühnerrassen, die Weiterlesen →

Wir haben es satt!

Schon bei der Anreise zum Demoauftakt am Potsdamer Platz mit der S-Bahn fällt auf, wie viele Mitreisende ebenfalls dorthin streben. Teilweise erkennt man sie an aufgeschnappten Gesprächsfetzen, teilweise aber auch  Weiterlesen →

Ausstellung in Sögel zeigt „Schatz vor der Haustür“

Fotografin zeigt 18 Aufnahmen – heid Sögel. „Unsere Kulturlandschaft – Der Schatz vor der Haustür“ lautet der Titel der Fotoausstellung von Anika Börries aus Werlte im Rathaus Ludmillenhof in Sögel. Weiterlesen →

Vogelgrippe – Fortsetzung

Im Winter 2005/2006 die Vogelgrippe in Deutschland für Wirbel. Die Angst vor einer Pandämie kurbelte die Produktion von Impfstoffen gegen Grippe an, Nutzgeflügel musste im Stall bleiben. Auch jetzt im Winter Weiterlesen →

Faszinierend, wie schnell Hühner wachsen

Galerie

Während das Leben eines Masthähnchens etwa einen Monat dauert, starten diese kleinen Mixe aus verschiedenen Landrassen und Zwerg-Marans erst noch durch und haben noch viele schöne Monate (Hähne) oder Jahre (Hennen) vor sich. Bei den  Marans handelt es sich um ein Zwei-Nutzungshuhn (Eier UND Fleisch). Weiterlesen →

Flattr this!

Papierkram für Geflügelhalter

Nutztierhaltung in Kleinbeständen – in Deutschland offensichtlich nach der Vogelgrippe eine wenig förderwürdige Randerscheinung? Wobei meiner Meinung nach diese Form der Hühnerhaltung – sofern man die Möglichkeiten dazu hat – durchaus eine schöne und nützliche Angelegenheit ist. Hat man doch täglich frische, schmackhafte und (bei richtiger Fütterung und Haltung) unbelastete Eier von glücklichen Hühnern! Weiterlesen →