Markiert: Politik

0

‎Glyphosat‬: Resolution der deutschen Falkner

„In tiefer Sorge um die Zukunft unserer Umwelt und damit unserer Lebensgrundlagen wenden sich die deutschen Falkner an die ‪Bundesregierung‬ mit der dringlichen Bitte, angesichts der unmittelbar bevorstehenden Entscheidung über die EU-weite Zulassungsverlängerung für...

0

Wir haben es satt!

Schon bei der Anreise zum Demoauftakt am Potsdamer Platz mit der S-Bahn fällt auf, wie viele Mitreisende ebenfalls dorthin streben. Teilweise erkennt man sie an aufgeschnappten Gesprächsfetzen, teilweise aber auch  an Transparenten oder phantasievollen...

0

Hoffnung für Bienen, Imker und Landwirtschaft

Bienen sollen künftig besser geschützt werden. Dafür hat sich Anfang Mai 2013 die Mehrheit der EU-Mitgliedsstaaten ausgesprochen. Sie stimmten für ein teilweises Verbot von drei Pestiziden, denen Studien eine Mitschuld am weltweiten Bienensterben bescheinigen.

0

Das Märchen vom Schlaraffenland

Hört zu, ich will euch von einem guten Lande sagen, dahin würde mancher auswandern, wüsste er, wo selbes läge und eine gute Schiffsgelegenheit. Aber der Weg dahin ist weit für die Jungen und für...

1

Zur neuen Hundesteuer in Westerstede

Während sich das Land Niedersachsen auf Grund der Forderungen der Wissenschaft und der Rechtssprechung von der Rasseliste verabschiedet hat und in erster Linie den Halter in der Pflicht sieht, scheint dieses Wissen noch nicht...

0

Der gesetzliche Auftrag zur Nachhaltigkeit!

Der Staat schützt auch in Verantwortung für die künftigen Generationen die natürlichen Lebensgrundlagen und die Tiere im Rahmen der verfassungsmäßigen Ordnung durch die Gesetzgebung und nach Maßgabe von Gesetz und Recht durch die vollziehende...

0

Vom Fischer und seiner Frau

Es war einmal ein Fischer und seine Frau, die wohnten zusammen in einem alten Pott dicht an der See, und der Fischer ging alle Tage hin und angelte, und er angelte und angelte. So...

0

A22 / A20 – Kosten ohne Nutzen?

Der Koordinationskreis der Initiativen und Umweltverbände gegen die A 22/20 hat den möglichen Nutzen einer A 22/20 für die Hinterlandanbindung der Seehäfen untersucht. Es zeigt sich, dass nur ein verschwindend kleiner Anteil (ca. 4 %) der...