Berechnungen von PROVIEH zeigen: Geflügelpest hat ihren Ursprung in der Geflügelwirtschaft

Pressemitteilung, 28.03.2017: PROVIEH hat eine Statistik erstellt. Auf Grundlage von Zahlen des Zentralverbandes der deutschen Geflügelwirtschaft und des Bundes Deutscher Rassegeflügelzüchter rechnen wir mit rund 8.000 gewerblichen und 180.000 privaten Weiterlesen →

Rasseliste für Hunde in Schleswig-Holstein bald Geschichte

Die umstrittene Rasseliste für Hunde soll in Schleswig-Holstein zum Jahresende abgeschafft werden. Der Umwelt- und Agrarausschuss im schleswig- holsteinischen Landtag stimmte am Mittwoch (10.06.2015) für ein neues Hundegesetz, das 2016 Weiterlesen →

Weniger und dafür besseres Fleisch!

Während sich der ein oder andere Verein oder auch die Grünen als deren politischer Arm die falsch verstandene (!) „ökologische Ausrichtung“ (= Abschaffung!) der Jagd auf die Fahnen geschrieben haben, Weiterlesen →

Offener Brief von Diplom-Biologe Prof. Dr. Hans-Dieter Pfannenstiel an Norwich Rüße Fraktion Bündnis 90/Die GRÜNEN

Tierschutz und Naturschutz haben Sie in Ihren Äußerungen in einen künstlichen Gegensatz zur Jagd gestellt. Diesen Gegensatz gibt es nicht. Weshalb sind wohl nahezu alle Landesjagverbände als Naturschutzverbände anerkannt? Was insbesondere die Pflege von Lebensräumen angeht, können sich die nichtjagenden Naturschützer eine dicke Scheibe von den Aktivitäten der Jägerschaft abschneiden. Glücklicherweise wird das von anderen Parteien auch so anerkannt und gewürdigt. Weiterlesen →

Wir haben es satt!

Schon bei der Anreise zum Demoauftakt am Potsdamer Platz mit der S-Bahn fällt auf, wie viele Mitreisende ebenfalls dorthin streben. Teilweise erkennt man sie an aufgeschnappten Gesprächsfetzen, teilweise aber auch  Weiterlesen →

Vogelgrippe – Fortsetzung

Im Winter 2005/2006 die Vogelgrippe in Deutschland für Wirbel. Die Angst vor einer Pandämie kurbelte die Produktion von Impfstoffen gegen Grippe an, Nutzgeflügel musste im Stall bleiben. Auch jetzt im Winter Weiterlesen →

Die zweite Chance für verlassene Heuler

Galerie

1971 wurde die Seehundstation auf Initiative der beiden Jäger Winhold Schumann und Erwin Manninga gegründet. Ihr Konzept beinhaltete drei Bausteine:

  • die Aufzucht der mutterlos aufgefundenen Junghunde als Hegemaßnahme zur Bestandsstützung,
  • mit den aufgezogenen und ausgewilderten Tieren Forschung zu betreiben und
  • die Öffentlichkeit über den Seehund und notwendige Schutzmaßnahmen zu informieren.

Auch heute ist die Jägerschaft im Vorstand der Seehundstation vertreten.  Weiterlesen →

Flattr this!

Für artenreiche und gesunde Wildbestände

Von Hermann Hinrichs WERLTE. Wild lebende Tiere leben nicht nur frei und natürlich, sie leben auch gefährlich. Zu ihren Feinden zählen nicht nur Autos, Krankheiten und die nächsthöhere Art in Weiterlesen →

Emsland: Kooperationen im Vogelschutz forcieren

Papenburg. Uferschnepfe, Kiebitz, Brachvogel oder Bekassine – diese und andere heimischen Wiesenvögel standen im Mittelpunkt des Naturschutzwochenendes in der Historisch-Ökologischen Bildungsstätte (HÖB) in Papenburg. Der Naturschutzbund (NABU) Emsland Nord und Weiterlesen →

Papenburg: Tagung beleuchtet die Situation der Wiesenvögel

Papenburg. Das Themenfeld „Wiesenvögel“ steht im Mittelpunkt eines Naturschutzwochenendes in Papenburg vom 28. bis 30. September. Die Tagung in der Historisch-Ökologischen Bildungsstätte (HÖB) veranstalten der Naturschutzbund (NABU) Emsland-Nord und die Weiterlesen →

Burunduks in freier Wildbahn

Galerie

Burunduks, auch Sibirische Streifenhörnchen genannt, kommen – wie der Name schon vermuten lässt – eigentlich aus Sibirien. Es gibt allerdings ein paar Orte in Deutschland, wo sie als Neozoen ebenfalls vorkommen, als Nachfahren ausgesetzter Haustiere. Weiterlesen →

Flattr this!

Man ist, was man isst – wir haben die Wahl!

Ein Lebensmittelskandal jagt im Mai 2011 den anderen: Enterohämorrhagische Escherichia coli (EHEC) an Sprossen, andere Escherichia coli Bakterien auf deutschen Hacksteaks in Frankreich, Salmonellen auf Hähnchenfleisch. Die Abstände scheinen immer Weiterlesen →