• Ladies unter wilden Tieren

    Wir, Angelika Borkenstein, Ramona Dorn und ich haben uns auf die Spur der wilden Tiere begeben und, falls das Wetter zu schlecht sein sollte, mit der Option einen Wellness-Tag einzulegen. Nun, das Wetter war zu gut für Wellness 🙂 .

  • Ein Tag in Stralsund

    Eigentlich bin ich ja nicht der „Steine-Fotograf“ – ich denke mir, diese Steine sind bestimmt schon millionenmal auf Film oder CCD-Chip gebannt worden. Aber gelegentlich verschlägt es einen ja doch in urbane Gefilde und dann sind gerade alte Gemäuer interessant…

  • Kiel – Oslo und zurück

    Manchmal braucht man Freunde für solche Ideen – und ich habe welche, die haben immer gute Ideen, wenn es um Kurzausflüge geht. Gestartet sind wir bei beschiedenem Wetter in Kiel. Aber es klarte relativ schnell auf.

  • Die Freie und Hansestadt Hamburg

    Es lockt die Millionenstadt, das Tor zur Welt. Normaler Weise ist die Natur und ihre Vielfalt mein bevorzugtes Fotomotiv. Doch, wenn man schon als Landei in die Großstadt kommt, dann gibt es auch dort einiges zu entdecken 🙂 .

  • Basstölpel auf Helgoland

    Nun kann man ja vermuten einmal Helgoland reicht, aber … Eine Abordnung des Fotoclubs Westerstede wollte sich die Basstölpel einmal anschauen und ein zweites mal nach Helgoland fahren. Beeindruckende, große Vögel, diese Tölpel! Bis vier kg schwer und eine Spannweite von bis zu 1,80 m. Nun ist es allerdings so, dass sich im Juni ein komplett anderes Bild der Insel zeigt;